Royal Dizajn Beograd
Vangabaritni Transport

Grundhinweise fuer Erledigung solches Transportes

Dozvoljene dimenzije
Laenge
Die maximale erlaubte Laenge des Fahrzeuges und der Lastung betraegt
  • 12,00 m fuer einen Lastkraftswagen (Einzelfahrzeug) 
  • 16,50 m fuer einen Schlepper mit Halbanhaenger und
  • 18,50 m fuer eine Lastkraftswagen mit Anhaenger
Breite
Die maximal erlaubte Breite des Fahrzeuges und der Lastung betraegt 2,5m
Hoehe
Die maximal elaubte Hoehe des Fahrzeuges und der Lastung betraegt 4m
Insgesamtes Gewicht
Das maximal erlaubte insgesamte Gewicht des Fahrzeuges und der Lastung betraegt 40t (auf 2+3 Achsen)
Achsenbelastung
Die hoechste erlaubte Achsenbelastun ist:
  • 10 t auf eingaengige Achse und
  • 8 t pro Achse fuer vielgaengige Achsen
Im Fallen,dass der Grundabstand bei vielgaengige Achse zwischen zwei nachbaren Achsen grosser als 2m ist,dann betrachtet man diese Achse als eingaengig.
Pratnja

 Die Begleitung ist beim Transport ausserhalb der Fahrzeugserlaubnis notwendig. Es wird auch eine Kolonne mit maximum 3 Fahrzeuge erlaubt,a ber dann sind wenigstens zwei Begleitungen in einer Kolonne notwendig. Die Polizeibegleitung ist in den Faellen noetig, wenn:
  • Die gesamte Laenge und die gesamte Last grosser als 25,00 m
  • Die gasamte Breite und die gesamte Last grosser als 3,50 m, oder
  • Die gasamte Hoehe und die gasamte Last grosser als 4,50 m
Restrikcije - zabrane

Der Transport wird bei der Befoerderung ausserhalb der Fahrzeugserlaubnis tagsueber und bei gutter Sichtbarkeit erledigt.
Transporsverbot uber wochenende
Im Laufe des Wochenendes ist Transport ausserhalb der Fahrzeugserlaubnis:
  • Am Freitag ab 12 bis 5 Uhr
  • Am Sonntag ab 12 bis 5 Uhr am Montag verboten
Feiert agsevrbot
Im Laufe der Feiertage isr eine Transporterledigung ausserhalb der Fahrzeugserlaubnis:
  • Ein Tag vor dem Feiertag ab 12 bis 5 Uhr am ersten Feiertag
  • Seit dem letzten Feiertaf ab 12 bis 5 Uhr am ersten Tag nach dem Feiertag verboten

Stručno mišljenje (ekspertiza)

 Eine fachliche Meinung (Begutachtung) "Institut fuer Strassen" und "Institut fuer Bruecken" ist notwendig:

Auf regionellen Strassen fuer ein Fahrzeug und Last, deren Gesamtmasse 80t betraegt

Auf Autobahnen fuer ein Fahrzeug und Last, deren Gesamtmasse 100t betraegt

Es ist eine fachliche Meinung (Begutachtung) "Institut fuer Strassen" notwendig, fuer Last, deren Breite grosser als 5m ist.